*|MC:SUBJECT|*

News von küCHenzauber 


Ausgabe 6/2019

Ruhig wurde es mit Newsletter und auf dem Blog – wir sind in unser Eigenheim umgezogen und in wenigen Tagen/Wochen erwarten wir unseren zweiten Nachwuchs. küCHenzauber ist aber weiterhin fleissig, wir haben die letzten Wochen einiges für den Winter und das Wochenbett vorbereitet. Was es alles war, siehst du auch auf Instagram und in Facebook.

Es folgen auch vereinzelt neue Rezepte auf der Webseite, also regelmässig reinschauen unter www.kuechen-zauber.ch

Eigentlich wollte ich euch meine tolle neue Küche vorstellen,
aber gute News sind wichtiger:

Ab Frühling 2020 gibts auch wieder die Brotbackkurse mit küCHenzauber – vom Laien für Laien, schnell Daten checken und anmelden, würde mich freuen, euch da zu sehen! (Und die Küchen-Vorstellung kommt dann in einem anderen Newsletter!)

nun viel Spass mit den weiteren Zeilen, eure küCHenzauberin
Marie-Thérèse

neue Brotbackkurs-Daten verfügbar


vom-Laien-für-Laien-Kurs
Selbstgemachtes leckeres Brot mit natürlichen Triebmitteln
Wie funktionieren Hefewasser, Lievito Madre und klassischer Roggen-Sauerteig? Was bedeutet lange Teigführung, wie sollte geknetet werden, Stock- und Stückgare… und was ist Schwaden?

Das kleine Back-1×1, kompakt von küCHenzauber gezeigt und so konzipiert, dass jede Hausfrau, Mutter, Vater, berufstätige Person ohne industrielle Hefe leckeres frisches Brot und Brötchen backen kann.

Mitnehmen darf am Schluss jeder ein Back-Startset (Utensilien, die man brauchen kann fürs Brot backen, Wert CHF 35) und ein Starterset an Hefewasser, Lievito Madre, Li.Co.Li und Roggen-Sauerteig… und natürlich das leckere Gebackene!
Link zu den Daten

Ruchbrot

Typisches Schweizerbrot ist das Ruchbrot. Es braucht dazu nicht viel Hefe, so ist es bekömmlich und trotzdem luftig und lecker. Rezept hier.

Es gibt auch eine Version mit Hefewasser, wer sie versuchen möchte, Rezept hier.

Putzessig – selbstgemacht!

In der Herbst- und Winterzeit werden viele Zitrusfrüchte vernascht und verarbeitet, auch die Schale? Wenn nicht, dann unbedingt Putzessig ausprobieren. Wir sind begeistert, auch im neuen Zuhause mit viel Kalk lässt sich alles gut reinigen und duftet herrlich.  Wie es geht, siehe Rezept hier.

Flammkuchen – ohne Triebmittel

Flammkuchen sind im Herbst eine beliebte Mahlzeit, auch als Apero gut tauglich. Bei uns ist für Flammkuchen Herr küCHenzauber zuständig, er bereitet den Teig ohne Triebmittel, also ohne Hefe oder Sauerteig, zu und es gibt trotzdem einen leckeren luftigen Boden. Rezept natürlich hier verfügbar.

küCHenzauber die Brot-Backgruppe

Wer in den Brotbackkursen von küCHenzauber war oder sich sonst gerne austauschen möchte zu verschiedenen Brot-Rezepten, die küCHenzauber Brot-Backgruppe auf Facebook steht dafür gerne zur Verfügung. Es werden da auch laufend neue Rezepte miteinander getestet – sehen wir uns bald auch da?
 
ich teile diesen Newsletter sehr gerne ich teile diesen Newsletter sehr gerne
lieber Freund, diesen Newsletter musst du lesen lieber Freund, diesen Newsletter musst du lesen
Facebook küCHenzauber
Instagram küCHenzauber
Pinterest küCHenzauber
Website
Copyright © *|CURRENT_YEAR|* *|LIST:COMPANY|*, All rights reserved.
*|IFNOT:ARCHIVE_PAGE|* *|LIST:DESCRIPTION|*

Our mailing address is:
*|HTML:LIST_ADDRESS_HTML|* *|END:IF|*

Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

*|IF:REWARDS|* *|HTML:REWARDS|* *|END:IF|*
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Erfassen eines Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen.