Zutaten

Teig

  • 300 g Butter
  • 2 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • mind. 2 EL Kirsch (ich nehme 4)
  • 1 EL Zimt
  • 1 KL Nelkenpulver
  • 400 g Mehl

Füllung

  • 2 Gläser Konfitüre
  • 1 Ei (verklopft)

Zubereitung

Teig

  1. Butter mit dem K-Hacken weich rühren
  2. Restliche Zutaten vom Teig dazugeben und mit dem K- Hacken zu einem festen Teig vermengen
  3. Teig kühl stellen
  4. Etwas Teig nehmen zum Formen ausstechen für auf den Teig
  5. Rest des Teigs auswallen und in ein Blech legen

Füllung

  1. Konfitüre erhitzen und auf den Teig verstreichen
  2. Die ausgestochenen Formen auf die Konfitüre legen und mit Ei bestreichen

Backen

  1. Bei 180 Grad ca 45 MInuten Backen
  2. Kuchen auskühlen lassen und in Alufolie einwickeln und im Keller ca 1 Woche lagern (der Kuchen kann auch frisch gegessen werden, er schmeckt aber besser wenn er etwas Ruhe hat)
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung