Zutaten

  • 500 g Rhabarber
  • 5 EL Zucker
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 EL Wasser
  • 3 EL Grand Marnier
  • 300 g Erdbeeren
  • 250 g Magerquark
  • 250 g Mascarpone
  • Löffelbisquits (je nach grösse Auflaufform)
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 120 g Zucker
  • 200 ml Rahm

Zubereitung

Rhabarber Einlage

  1. Rhabarber rüsten und in Würfel schneiden
  2. zusammen mit Zucker, Wasser und Zitronensaft weich köcheln, mit Flexi bei 100 Grad, Intervall 3 ca 8min
  3. Gekochte Rhabarberwürfel absieben, ca. 1-2dl Flüssigkeit auffangen und etwas auskühlen lassen
  4. 3 EL Grand Marnier beifügen zur Flüssigkeit

Mascarpone Creme

  1. Mascarpone zusammen mit Magerquark, Zucker und dem Vanillezucker mit Flexi auf Stufe 1 verrühren.
  2. 2 dl Rahm schlagen mit Gewürzmühle und dann darunterziehen

Fertigstellen

  1. Erdbeeren in Scheiben schneiden, ev. mit etwas Zucker bestreuen
  2. Löffelbiskuits vor dem einlegen in die Form in Rhabarberflüssigkeit dunken
  3. 1. Schicht Löffelbiskuits getränkt 2. Schicht Rhabarberwürfel 3. Schicht Mascarpone Creme 4. Schicht Löffelbskuits getränkt 5. Schicht Erdbeeren 6. Schicht Mascarpone Creme

Portionen

  • Für:
  • 5 Personen
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung