Zutaten

Biskuitteig

  • 7 Eier (zimmerwarm)
  • 240 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 50 g Kakao
  • 50 g Speisestärke
  • 1/2 KL Backpulver
  • 60 g Butter (geschmolzen)

Sahnefüllung

  • 700 ml Vollrahm (kalt)
  • 65 g Zucker
  • 15 g Agartine (Agar / Agar)

Deko

  • 300 g Vollrahm
  • 2 KL San Apart (Sahnesteif)
  • Smarties und KitKat (oder Schokospäne)

Zubereitung

Biskuitteig

  1. Eier, Zucker und Salz, mit dem Ballonschneebesen lange cremig rühren, bis die Masse fast steif ist (meine Kenny hatte so 15 Min)
  2. Die trockenen Zutaten und die zerlassene Butter vorsichtig unterheben
  3. In der Springform 26cm bei 190°C 25-30 Min backen. Ober- und Unterhitze

Sahnefüllung

  1. Agar-Agar mit 200 ml Wasser 2 Minuten lang kochen lassen. Etwas abkühlen lassen
  2. Rahm und Zucker mit dem Ballonschneebesen steif schlagen
  3. 2 EL vom steif geschlagenen Rahm zur Agartine geben und verrühren. Nochmals 4 EL Rahm zur Agartine geben und verrühren
  4. Den Argatinenrahm zum restlichen Rahm geben und vorsichtig unterheben

Fertigstellen

  1. Den ausgekühlten Biskuitteig in 3 Böden teilen
  2. Zwischen die Böden jeweils die Hälfte der Sahnefüllung verteilen Die Böden nach Belieben zu erst mit Kirschen belegen (ich nehme jeweils einen Tortenring zur Hilfe)
  3. Torte gut kühl stellen, am Besten über Nacht

Deko

  1. Den Rahm mit San Apart steif schlagen
  2. Die Torte damit einstreichen
  3. Ich haber hier zu Junior's Geburtstag Smarties und Kitkats für die Deko genommen

Portionen

  • Für:
  • 26 Springform-Grösse
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung