Zutaten

Kuchenböden

  • 12 Eier (die Eier trennen)
  • 250 g Butter (weich)
  • 300 g Zucker
  • 2 Prise Salz
  • 250 g dunkle Schokolade
  • 500 g gemahlene Mandeln
  • 500 g Mehl
  • 2 KL Backpulver

Füllung

  • 1.5 l Rahm
  • 3 Pk Rahmsteifer
  • 2 Pk Vanillezucker
  • 2 EL Schokoladenpulver
  • 1 EL Kakaopulver
  • Zuckerkirschen (bei Bedarf)

Dekoration

  • Rahm
  • Schokoladenstreussel
  • Zuckerkirschen

Zubereitung

Kuchenböden

  1. Das Eiweiss mit dem Schneebesen steifschlagen und beiseite stellen
  2. Die Zutaten bis und mit Salz mit dem Eigelb mit dem Schneebesen vermischen und rühren, bis die Masse hell ist
  3. Schokolade schmelzen und zur Masse hinzufügen und mischen
  4. Die gemahlenen Mandeln, Mehl und Backpulver ebenfalls der Masse hinzufügen und mischen
  5. Das Eiweiss vorsichtig darunter heben

Backen

  1. 45-55 Min bei 180° backen

Füllung

  1. Rahm aufschlagen und den Rahmsteifer und Vanillezucker beifügen
  2. Die Masse in 2 Portionen aufteilen ca 5dl und 1L
  3. Bei den 5dl füge ich das Schokoladenpulver hinzu
  4. bei den 1L füge ich das Kakaopulver hinzu

Fertigstellen

  1. Kuchen quer in 3-4 Stücke schneiden
  2. Schichtweise mit Rahm befüllen (Eine Schicht befülle ich mit der Schokoladenmasse) Bei Bedarf können noch Zuckerkirschen in den Rahm gemischt werden
  3. Aussen die Torte auch mit Rahm bestreichen
  4. Danach mit Schokoladenstreusel bestreuen
  5. Zuckerkirschen zur Dekoration auflegen
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung