Zutaten

  • 80 g Zwiebelwürfel
  • 100 g Butter
  • 500 g Vollkornknödelbrot
  • 3 Eier
  • 550 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 130 g Bärlauch (geschnitten)
  • geriebener Käse

Zubereitung

  1. Zwiebelwürfel in etwas Butter braun anrösten bei 140° C (Rührintervall 3, ohne Rührelement)
  2. Restliche Butter darin schmelzen lassen, Temperatur ausschalten
  3. Vollkornknödelbrot, Eier, Milch, Salz, Pfeffer, Muskat und Bärlauch mit dem K-Haken vermischen und lange ziehen lassen
  4. Zu kleinen Knödeln formen
  5. 30 min im Dampfkörbchen garen
  6. geriebenen Käse auf die halbierten Knödel verteilen
  7. kurz unter dem Grill im Backofen überbacken
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare

  1. … zu KLEINEN Knödeln formen … 😉

  2. Guten Abend wo bekomme ich denn Knödelbrot? ????
    Herzliche Grüsse Maike

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung