Zutaten

  • 200 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 1 KL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 300 g Mehl

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis und mit Salz mit dem Ballonschneebesen verrühren
  2. Wechseln auf K-Haken
  3. Ei dazugeben und rühren bis die Masse heller wird
  4. Mehl darunter mischen
  5. Teig in einen Spritzsack mit Zackentülle füllen und direkt auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen - oder wenn Du den Aufsatz fürs Spritzgebäck hast den nehmen - und nach Wunsch S oder was auch immer formen
  6. Backen ca. 14 Minuten im Vorgeheizten Ofen bei 180°
  7. Auskühlen lasse und dann in geschmolzene Schoggi tünchen
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung