das altbekannte Getränk in einem Sirup vereint, flexibel dann mit Sekt oder Wasser aufgiessen und somit für jeden zu geniessen. Das erfrischende Sommergetränk!

Zutaten

  • 100 g Holunderblüten (ca 30-40 Dolden [Holunderblüten erst nach 2-3 Tage Sonnenschein ernten])
  • 5 g getrocknete Pfefferminze (oder 50 g frische Pfefferminze [am besten marrokanische])
  • 2 kg Zucker
  • 2 l Wasser
  • 50 g Zitronensäure (oder Saft von 2 Zitronen und dann einkochen den Sirup für Haltbarkeit)
Zubereitung: 5 min
Kochen: 5 min
Fertig in: 48 h 10 min

Zubereitung

  1. Zucker und Wasser mischen und zusammen aufkochen bis sich der Zucker aufgelöst hat -Zitronensäure/Zitronensaft dazugeben, umrühren und vom Herd nehmen - einfach geht das Aufkochen auch in der Kenwood Cooking Chef/Gourmet mit dem Flexi
  2. Holunderbluten und Pfefferminze zum Zuckerwasser geben
  3. Mischung abgedeckt bei Zimmertemperatur (nicht im Sonnenlicht) 1-2 Tage stehen lassen
  4. Ab und zu umrühren nicht vergessen!
  5. Die ganze Mischung durch ein Passiertuch lassen, nicht zu fest ausdrücken
  6. Den gewonnenen Saft nochmals kurz aufkochen und ein paar Minuten köcheln (zum Eindicken) - einfach geht das Aufkochen auch in der Kenwood Cooking Chef/Gourmet mit dem Flex
  7. Heiss in sterilisierte Flaschen abfüllen und sofort verschliessen
  8. Wenn ohne Zitronensäure gearbeitet wurde, am besten für die Haltbarkeit und Farbechtheit den Sirup einkochen, z.b. im Steamer: 90 Grad 15min lang sollten reichen
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung

* Durch das Erfassen eines Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen.