HW-Hausbrot

Ein Allrounder dieses Hausbrot. Knusprig luftig passt zu Süssem und Salzigen. Inspiriert vom Rezept von Hanna Klein habe ich das Hausbrot Rezept auf Hefewasser umgeschrieben.

Print Friendly, PDF & Email

 Zutaten

Vorteig

  • 200 g Urdinkel Halbweissmehl
  • 200 g Hefewasser

Hauptteig

  • 1 Vorteig
  • 120 g frischen LM (oder Li.Co.Li und dabei Wasser dann reduzieren)
  • 200 g Roggenmehl dunkel
  • 250 g Bio Weizen Ruchmehl
  • 50 g Bio Weizen Weissmehl
  • 5 g Birnel oder Honig
  • 15 g Roggensauerteig Anstellgut
  • 15 g Salz
  • 75 g Altbrotmehl (mit 150g kochenden Wasser einweichen, abkühlen lassen)
  • 230 g Wasser

 Zubereitung

  1. Vorteig ansetzen und min. 4h ruhen lassen
  2. Altbrotmehl mit dem abgekochten heissen Wasser übergiessen, einweichen und abkühlen lassen
  3. alle Zutaten gut kneten, zuerst einige Minuten auf unterster Stufe, dann einige Minuten auf zweitunterster
  4. Stockgare 5h bei Zimmertemperatur
  5. Teigling rundwirken und im Gärkörbchen ruhen lassen für 2h bei Zimmertemperatur
  6. Teigling mit Mehl besträuen und einschneiden
  7. im Gusseisentopf backen bei 250 Grad 10min lang, dann fallend auf 200 Grad für 20min, Deckel abnehmen und backen bis Kerntemperatur 97 Grad (noch ca 15min)
  8. abkühlen lassen und geniessen

 Notizen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Erfassen eines Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen.