Maschinentyp:

Kaki gibts bei uns im Winter fast täglich, wir mögen sie schön hart. Es gibt aber welche die sind sehr schnell weich und damit lässt sich dieses luftig leckere Kaki-Mousse perfekt zubereiten. Also Resteverwertung und noch ein Dessert für Gaumen und Auge.

Zutaten

  • 3 Stück sehr reife Kaki
  • 500 ml Vollrahm
  • 100 g weisse Schokolade
  • 50 g Rahmquark
  • Zucker (selbstgemachtes Kakizucker z.b.)

Zubereitung

  1. die reifen Kaki mit dem Blend-Xtract Sport Zubehör zerkleinern oder Food Processor mit Messer pürieren
  2. weisse Schokolade schmelzen, z.b. im Wasserbad
  3. Vollrahm mit Schwingbesen auf Maximum schlagen
  4. Geschmolzene Schokolade beim mixen einfliessen lassen und nur kurz mixen lassen
  5. Unterhebelement einsetzen oder von Hand und dann Püree (ein wenig für Deko behalten) und Rahmquark vorsichtig unterheben
  6. abschmecken mit Zucker, selbstgemachtes Kakizucker passt natürlich hervorragend dazu
  7. in eine Schüssel geben, restliches Püree als Deko verwenden und kühl stellen
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung

* Durch das Erfassen eines Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen.