Zutaten

  • 1 kg mehlige Kartoffeln
  • 300-500 ml Milch
  • Salz
  • Muskatnuss
  • etwas Butter

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und vierteln
  2. mit der Milch in den Kessel geben
  3. mit dem Flexi auf 110°C , mit Rührintervall 1 rühren
  4. Bei 100 °C zurückdrehen auf 90 °C und weiterrühren lassen
  5. Salz, Muskatnuss und Butter beigeben
  6. wenn etwas zu fest Milch dazugeben,
  7. am Schluss mit Pulstaste (P-Taste) noch etwas Gas geben
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

4 Kommentare

  1. Kann man das auch so machen in einer nlrmalen Pfanne ohne das Flexi Rührelent? Oder welches Rührelement würdest du sonst empfehlen?

    1. Hallo Fabienne, du kannst in der Pfanne kochen und dann mit dem Schwingbesen luftig schlagen in der Küchenmaschine

    Super Rezept herzlichen Dank habe nur die Zeitangaben vermissst

    1. Danke für den Input. Ich habe bemerkt es ist abhängig wie fein die Kartoffeln geschnitten auch sind, lg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung