Zutaten

Teig

  • 2 Eier
  • 2 EL heisses Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 KL Vanilleextrakt
  • 60 g Zucker
  • 75 g Mehl

Füllung

  • 400 g Sahne
  • 10 KL Sanapart
  • 350 g Magerquark
  • 2 EL Honig
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Prise Zimtpulver
  • 1 KL Vanilleextrakt
  • 1 Orange (Schale und Saft)
  • 30 g Mohn

Dekoration

  • 1 Dose Mandarinen

Zubereitung

Biskuit

  1. Eier, Wasser, Salz, Vanilleextrakt und Zucker mit dem Ballonschneebesen für etwa 5-10 Minuten steif schlagen bis die Masse dickcremig ist
  2. Das Mehl vorsichtig mit einem Teigschaber unterheben
  3. Den Teig in einen Backring mit 20 cm Durchmesser füllen
  4. In dem auf 190 Grad vorgeheizten U/O für etwa 12-16 Minuten backen
  5. Komplett auskühlen lassen
  6. Den Kucken mit einem Messer aus der Form lösen, auf einen Tortenretter legen und einen sauberen Backring aussenherum legen

Füllung

  1. Mit dem Ballonschneebesen die Sahne kurz rühren und dann 4 KL Sanapart beigeben, weiter schlagen bis die Sahne steif ist . Beiseite stellen
  2. Die übrigen 6 KL Sanapart und die restliche Zutaten mit dem Schneebesen verrühren
  3. Danach die Sahne unterheben
  4. Die Creme auf dem Biskuit glattstreichen
  5. Abedeckt für 4 Stunden oder über Nacht kühl stellen

Dekoration

  1. Den Backring lösen und die Torte mit den Mandarinen dekorieren
  2. Die Torte erneut für 30 min kühl stellen
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung