Kategorie: ,
Maschinentyp:

Zutaten

Streusel

  • 80 g Mehl
  • 50 g Butter (weich)
  • 40 g Zucker
  • 40 g Mandelblättchen

Kuchen

  • 5 Äpfel säuerlich (mittelgross)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 100 g Butter (weich)
  • 80 g Zucker
  • 3 Eier
  • 300 g Maronipüree
  • 200 g Mandeln gemahlen (geschält)
  • 100 g Mehl
  • 1/2 Pk Backpulver
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Streusel

  1. Mehl, Butter und Zucker zwischen den Fingern bröselig reiben
  2. Zuletzt die Mandelblättchen vorsichtig untermischen
  3. Alles zu einem Teig zusammenfügen und in Klarsichtfolie gewickelt kühl stellen

Kuchen

  1. Rand und Boden einer Springform von 24 cm Durchmesser mit Papier auslegen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Die Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen
  3. Jeden Apfel auf der abgerundeten Seite 5- bis 6-mal 1 cm tief einschneiden
  4. Zuletzt die Äpfel mit Zitronensaft bestreichen
  5. In einer Schüssel die Butter und den Zucker mit dem K-Haken 2 Minuten luftig rühren
  6. Nach und nach die Eier beifügen
  7. Zuletzt das Marronipüree in Stücken untermischen
  8. Alles noch so lange rühren, bis eine glatte Masse entstanden ist
  9. Die Mandeln mit dem Mehl und dem Backpulver mischen und unter die Marronimasse heben
  10. Den Teig in die vorbereitete Form füllen
  11. Die Äpfel mit der runden Seite nach oben in den Teig drücken
  12. Die Streuselmasse zerbröseln und über den Kuchen geben

Backen

  1. Den Maroni-Apfel-Kuchen im 180 Grad heissen Ofen auf der untersten Rille etwa 55 Minuten backen
  2. Herausnehmen und 10 Minuten in der Form stehen lassen
  3. Dann dem Rand entlang mit einem Messer sorgfältig lösen, den Formenrand entfernen und den Kuchen mithilfe des Backpapiers auf ein Kuchengitter ziehen

Fertigstellen

  1. Auskühlen lassen
  2. Dann nach Belieben mit Puderzucker bestäuben

Notizen

Rezept Grundlage Annemarie Wildeisen

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung

* Durch das Erfassen eines Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen.