Zutaten

  • 7 Zwiebeln
  • 300 g Schinken
  • 300 g Käse (Emmentaler)
  • Backtrennmittel
  • 200 g Magerquark
  • 400 g Mehl
  • 4 Eier (3 davon verquirlen)
  • 1 Prise Salz
  • 8 EL Öl
  • 6 EL Milch
  • 1 Pk Backpulver
  • 300 ml Sauer Rahm
  • 300 g Joghurt
  • 1 KL Speisestärke
  • 40 g Margarine (zimmerwarm)
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Vorbereiten

  1. Die Zwiebeln mit dem Multi in Scheiben schneiden und glasig dünsten. Erkalten lassen
  2. Den Schinken würfeln
  3. Emmentaler in feine Streifen reiben
  4. Backblech mit Backtrennmittel einstreichen
  5. Backofen vorheizen auf 200° U/O

Teig

  1. Den Quark, das Mehl, 1 ganzes Ei, Salz, Öl, Milch und Backpulver zu einem glatten Teig verarbeiten
  2. auf dem Backblech ausrollen!

Füllung

  1. ausgekühlte Zwiebelmasse mit, Sahne, Joghurt, Speisestärke und Margarine verrühren
  2. geriebener Emmentaler zusammen mit den 3 verquirlten Eiern dazugeben und nochmals vermischen
  3. Mit Salz und Pfeffer gut würzen
  4. Den Belag auf dem Teig verstreichen

Backen

  1. auf der mittleren Schiene 20-25 Min.

Portionen

  • Für:
  • 6 Personen
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung