Zutaten

  • 300 g Kondensmilch, gezuckert (Rezept passt für 1 Tube (Migros))
  • 180 g Kokosflocken
  • 140 g Milchschoggi (oder Kuvertüre)
  • 70 g dunkle Schoggi (oder Kuvertüre)

Zubereitung

  1. Kondensmilch und Kokosflocken bei 100° aufkocken (ca. 10min. in CC lassen).
  2. Masse in eine mit Backpapier ausgekleidete kleine Form füllen und andrücken. (meine Form ist ca. 18×12)
  3. Schoggi hacken und bei 37° langsam schmelzen
  4. In dieser Zeit Kokosmasse aus der Form nehmen und in Stückli schneiden um sie anschliessend in Kugeln formen zu können (klebrige Sache)
  5. Kugeln mit Schoggi überziehen und abkühlen lassen. Hab sie ca. 1/2h nach draussen gestellt, dann in Geschirr gepackt und jetzt warten sie im Kühlschrank

Dekor

  1. Zudem habe ich sie zum Schluss (vor dem Auskühlen) noch mit Kokosflocken bestreut
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung