Für diese Art von Cantadou braucht es eine selbstgemachte Kefirmilch

Zutaten

  • Selbst fermentierte Kefirmilch
  • ein paar frische Kräuter
  • Knoblauch (1 Zehe bei 1L verwendete Milch)
  • Salz

Zubereitung

  1. Die frische Bio Vollmilch je nach Aktivität vom Kefir 24-48h bei Zimmertemperatur fermentieren lassen, Menge der Milch auch abhängig von der Grösse des Kefirs. Hier auf den Bildern wurde 1l Milch verwendet.
  2. nach dem Aussieben des Kefirpilzes kommt die Masse in ein Tuch zum Austropfen in einem Sieb über einer Schüssel. 24h im Kühlschrank tropfen lassen.
  3. jetzt wäre bereits Frischkäse vorhanden, um daraus Cantadou oder auch nur Kräuter-Frischkäse (ohne Knoblauch) zu machen. Die Masse dazu im Multi mit Messer oder wenn weniger Masse in der Gewürzmühle mit frischen Kräutern, etwas Knoblauch (1 Zehe bei Masse aus 1l empfehlenswert) und Salz kurz mixen. Im Prinzip wäre die Masse bereit für den Genuss, wer es etwas weniger flüssig mag, kann nochmals für 24h die Masse in einem Tuch über ein Sieb über einer Schüssel austropfen lassen. Anschliessend in ein Gefäss abfüllen und kühl lagern. Rasch geniessen.
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung