Ein Schweizer Klassiker mit der Küchenmaschine Kenwood Cooking Chef /Gourmet zubereitet.

Zutaten

  • 400 g Poulet Geschnetzeltes
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Curry
  • Salz und Pfeffer
  • 1 kleine Ananasdose (in Stücke schneiden, Saft aufbewahren für Sauce)
  • 1 EL Butter
  • 300 ml Milch (wird meistens mehr)
  • verschiedene Früchte (klein geschnitten)

passende Beilage

  • Reis (je nach Geschmack)

Zubereitung

Fleisch

  1. Geschnetzeltes mit Mehl, Curry, Salz und Pfeffer mischen
  2. anbraten in Pfanne bis es durch ist (habe ich nicht in der CC gemacht da in dieser Zeit Sauce angesetzt wurde)

Sauce

  1. Butter in CC schmelzen (100 Grad eingestellt)
  2. Mehl dazu, (ich habe den Ballonschneebesen verwendet) Turbo reingebracht mit P-Taste
  3. Milch dazu
  4. Ananassaft rein
  5. etwas warten bis Bechamelsauce sich dickt (für Überprüfung habe ich kurz Maschine gestoppt und nachgeschaut mit Spachtel)
  6. Curry und Salz dazu
  7. wenn typische Saucenkonsistenz dann Schneebesen raus und Kochrührelement rein

Fertigstellen

  1. Alle Früchte in Stückchen und Geschnetzeltes dazugeben. So lange köcheln bis Sauce etwas blubbert (Zeichen, dass die Früchte warm sind)
  2. In dieser Zeit auch den Reis zubereiten… fertig ist es…
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung