Zutaten

  • 500 g Buchweizenmehl
  • 3 EL Zucker
  • 1 KL Salz
  • 20 g Hefe
  • 300 ml Milch
  • 2 Briefchen Safran
  • 80 g Schoggiwürfel
  • 1 König (oder Mandel)
  • 1 Eigelb
  • Mandelplättchen
  • Hagelzucker

Zubereitung

Teig

  1. Butter in der CC flüssig werden lassen, etwas abkühlen lassen
  2. Milch (sollte lauwarm sein) und Safran zugeben
  3. Hefe zugeben
  4. Mehl , Zucker und Salz beigeben und mit dem Knethacken zu einem glatten Teig verkneten
  5. Schoggiwürfel hinzufügen und diese kurz verkneten

1. Ruhezeit

  1. Den Teig ums doppelte aufgehen lassen

Formen

  1. 250g Teig zu einer Kugel formen für die Mitte
  2. Restlicher Teig in 8 gleich grosse Kugeln formen. In eine Kugel den König oder die Mandel verstecken
  3. Kugeln um die Mitte verteilen

2. Ruhezeit

  1. 15 Minuten gehen lassen

Fertigstellen

  1. Mit Eigelb bestreichen
  2. Hagelzucker und Mandelplättchen verteilen

Backen

  1. Im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad ca. 25 Minuten backen
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung

* Durch das Erfassen eines Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen.