Zutaten

Zimtstärndli Teig

  • 500 g rohe, gemahlene Mandeln
  • 300 g Puderzucker
  • 2.5 KL Zimt
  • 2 Eiweiss
  • 2 EL Milch

Glasur

  • 125 g Puderzucker
  • 1 Eiweiss
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Zimtstärndli Teig

  1. Mandeln und Puderzucker im Foodprozessor sehr fein mixen
  2. Danach mit den restlichen Zutaten für den Zimtstärndli Teig in die Schüssel geben und mit dem Knethacken gut mischen
  3. beim ausrollen Puderzucker oder fein gemahlene Mandeln verwenden, kein Mehl!)

Glasur

  1. In Schüssel geben und mit Schneebesen ca. 4 Minuten kräftig schaumig rühren
  2. Glasur mit Hilfe von Kniespachtel auf den Teig schön glatt streichen, nochmals paar Stunden einfrieren
  3. Mit Profiausstecher (Ausstecher zum aufklappen) Zimtsternen ausstechen

Backen

  1. Bei 150 Grad U/O auf der untersten Rille ca 12 Minuten backen, dabei eine Holzkelle in die Backofentür stecken (die Glasur sollte noch weiss sein und die Zimsternen wie Marzipan zum essen sein)
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung