Loading Map....

Date/Time
Date(s) - 02/05/2021
9:00 - 16:00

Location
Milchhütte Schleinikon

Categories


vom Laien für Laien Kurs, selbstgemachtes leckeres Brot mit natürlichen Triebmitteln
wie funktionieren Hefewasser, Lievito Madre, Licoli und klassischen Roggen Sauerteig? Was bedeutet lange Teigführung, wie sollte geknetet werden, Stock- und Stückgare… und was ist Schwaden?

das kleine Back 1×1 kompakt von küCHenzauber gezeigt und so konzeptiert, dass jede Hausfrau, Mutter, Vater, berufstätige Person ohne industrielle Hefe leckeres frisches Brot und Brötchen backen kann.

Mitnehmen darf am Schluss jeder ein Back-Startset (Utensilien die man brauchen kann fürs Brot backen, Wert CHF 35) und ein Starterset an Hefewasser, Lievito Madre, Li.Co.Li und Roggen Sauerteig… und natürlich das leckere gebackene!

aus Covid-19 Gründen, jeder Teilnehmer muss sich selbst mit seinen Daten anmelden. Teilnehmen darf nur, wer gesund ist und keinen Kontakt zu Covid19-Erkrankten hatte. Maskenpflicht gemäss aktuellen Empfehlungen, Mindestabstand kann nicht eingehalten werden. Bei Absage aus behördlichen Gründen oder persönlicher von Kursleiterin wird der Kursbeitrag für nächste Kursperiode gutgeschrieben. Bei Absage von Kursteilnehmer besteht keine Rückzahlungspflicht, es wird versucht den Kursplatz anderweitig zu vergeben.

Bookings

CHF220.00


Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare

  1. Liebe Marie-Thérèse

    Schon länger verfolge ich deine Beiträge auf Fb und bin seit einem Jahr auch Besitzerin einer Kenwood Cooking Chef, unter anderem dank dir, weil du mich inspiriert hast. Nur mit dem Brot haperts etwas, backe aber nur mit industrieller Hefe und vermutlich viel zu viel. Nun möchte ich in Zukunft mit weniger Hefe auskommen oder eben mit LM backen, welcher der beiden Kurse ist für einen Brotbacklaien besser geeignet?

    Danke schon jetzt für ein Feedback und viele Grüsse
    Amanda Miotti

    1. Author

      Hallo Amanda, es freut mich sehr dass du so gerne kochst und backst! Freut mich auch, dass dich ein Kurs bei mir interessiert, vom Inhalt her für Anfänger sind beide sehr gut geeignet, der mit Lievito Madre ist weniger Theorie von den verschiedenen Triebmitteln und somit konzentrierter und vielleicht auch einfacher und dann nachhaltiger. Würde mich freuen dich bald kennenzulernen! lieben Gruss Marie-Thérèse

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.