Wähenteig einkaufen geht länger als dieses Rezept umzusetzen. Die Zutaten sind meist schon vorrätig und so kann man jederzeit spontan eine leckere Wähe zubereiten.

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 1/2 KL Salz
  • 70 g Butter
  • 100 ml Wasser

Zubereitung

  1. Mehl, Salz und Butter im Multi mit Messer vermengen bis es homogen ist
  2. Dann Wasser dazulaufen lassen
  3. 30 min im Kühlschrank kühlen
Werbung
Print Friendly, PDF & Email

13 Kommentare

  1. Mhm, Bei mir kam eine E10 Fehlermeldung (Maschine überhitzt) also darf man nur vorsichtig rühren lassen.

  2. Wie müsste man ihn zubereiten, wenn man nur einen normalen Handmixer hat?

      Super Teig, funktioniert auch mit Einkornmehl prima

    Hallo Marie-Thérèse
    Magst du dein Guss und Backteit verraten????? Liebe Grüsse

    Super einfach und fein! Geht auch in einem Kenwood Multi mayo.

    1. Author

      Danke für den Input Christina, das stimmt. Die Idee vom Rezept ist aber aufzuzeigen, dass es ein Wähenteig sehr schnell gemacht ist und man nicht ein industrielles Produkt dafür kaufen muss.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung